Himmelsreisen feiert Premiere im Metropolis Kino in Hamburg!

Am 17.06. um 19:00 startet die Veranstaltung mit Filmvorführung und anschließender Podiumsdiskussion. Präsentiert wird das Ganze von der Akademie der Weltreligionen der Universität Hamburg und der Stiftung Alevitische Gemeinde.

WICHTIG: Es gibt nur noch ein öffentliches Kontingent von 50 Platzkarten, die über das Metropolis Kino bezogen werden können.

Programm:

19:00 Begrüßung und Einführung durch Jun.-Prof. Dr. Handan Aksünger

19:30 Filmvorführung

20:00 Podiumsgespräch mit der Protagonistin Tuğçe Boğa und Filmemacher Marcel Klapp, moderiert von Jun.-Prof. Dr. Handan Aksünger

Kategorien: Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar